Home » Feste, Schul- und Vereinsleben, Sport

Der letzte Schritt – der Berg ruft schon + Updates

26. Mai 2021 3 Kommentare

Vor 3 Monaten haben wir unseren Montis eine knifflige Aufgabe gestellt: Sammeln wir in diesem Schulhalbjahr als erste Schule gemeinsam alle 222 Stempel der Harzer Wandernadel, um somit Monti-Wanderkaiser zu werden? Es gab durchaus einige skeptische Stimmen, doch derzeit sieht es ganz danach aus, dass wir unsere Mission am 26.06. mit unserer Sternwanderung erfolgreich beenden können.

Achtung: Updates weiter unten auf dieser Seite!!

Die letzten offenen Stempelstellen liegen ziemlich verstreut, deshalb rufen wir alle Wanderfreunde auf, nochmal die Wanderkarten- oder Apps zu zücken und diese letzten Stellen anzulaufen (Anmerkung: Wir müssen vor der Sternwanderung alle Stempel außer dem Brockenhaus nachweisen, auch die Nr. 11 Eckerloch).

Aktuell bereiten wir mit Hochdruck unsere Sternwanderung am 26.06.2021 vor, die für die Teilnehmer, ohne zu viel zu versprechen, einige Überraschungen für Groß und Klein bereithält. Wir möchten nochmals an den Anmeldetermin 31.05.21 erinnern, da wir für die Organisation (und die Überraschungen 😉 ) rechtzeitig die ungefähre Teilnehmerzahl benötigen. Die Meldung kann auch formlos an uwe.bartsch@me.com erfolgen (Anzahl Erwachsene/Kinder und welche Route).

Wer noch nie den Brocken bezwungen hat, wird den ersten Aufstieg sicher nicht vergessen. Wer schon oben war weiß, dass es sich immer wieder lohnt. Auch und gerade für unsere Kinder. Trotzdem bitten wir schon im Vorfeld einige Hinweise zu beachten.

Wir möchten unsere Sternwanderung gern mit einem guten Zweck verbinden. Unter dem Motto „Montis spenden Bäume“ rufen wir die Teilnehmer der Sternwanderung zur Unterstützung der Aufforstung des Harzes auf. Alle Details finden Sie hier. Lassen Sie uns gemeinsam dieses „verrückte“ Schuljahr mit einem Highlight ausklingen, seien Sie dabei bei unserer erfolgreichen „Kaisermania“!!!

Ihr Monti-Team

—-

Update vom 14. Juni:
Fast am Ziel!!! Am Wochenende konnte auch der 221. Stempel (HWN 24) erfolgreich erwandert werden. Damit sind alle Voraussetzungen für unsere Sternwanderung erfüllt.

Auch die Spendenaktion ist in vollem Gange. Bisher sind schon knapp 450 Bäume (!!!) gespendet worden, ein tolles Ergebnis und fast schon ein richtiger “Monti-Wald”. Bitte denken Sie hier unbedingt an den Termin 18.06.2021. Bis zu diesem Tag muss das Geld auf unserem Konto eingegangen sein, sofern auch Sie sich an der Baumspende beteiligen möchten. Spätere Geldeingänge werden zurück überwiesen.
Bitte schauen Sie in der nächsten Woche noch einmal auf unserer Homepage vorbei, um letzte Details zu Treffpunkt/Zeiten … zu erhalten.

Uwe Bartsch

Wichtiges Update vom 3. Juni:

Die Anmeldungen zu unserer Sternwanderung sind eingegangen, die Resonanz ist enorm. Wir haben daher noch kleine Änderungen vorgenommen. So wird es nur 7 Touren geben, Tour 8 von Bad Harzburg fällt weg.

Weiterhin hat sich herausgestellt, dass Tour 1 (von Oderbrück) mit über 120 Teilnehmern sehr stark nachgefragt wurde. Diese Tour ist wegen ihrer Länge/Schwierigkeitsgrad am leichtesten zu bewältigen. Jedoch sind die Parkmöglichkeiten am Oderbrück sehr begrenzt. Auch unter Ausnutzung von Fahrgemeinschaften kann es zu Problemen bei der Parkplatzsuche kommen. Da auch der Startpunkt der Wanderung räumlich beengt ist, ist eine derartige Gruppenstärke nicht sinnvoll.
Wir bitten daher die Teilnehmer der Tour 1, zu prüfen, ob auch eine andere Tour in Frage kommt.

Tour 2 vom Torfhaus ist nur unwesentlich länger, vom Schwierigkeitsgrad gleich und die 2. Hälfte der Strecke ist mit Tour 1 identisch. Die Tour geht auf dem Goetheweg entlang, der zu den schönsten Wanderwegen im Harz gehört. Die Parkmöglichkeiten sind um ein Vielfaches größer.

Tour 3 vom Königskrug ist etwas schwieriger und länger, aber für größere Kinder gut zu bewältigen. Außerdem gibt es in der Gaststätte am Königskrug ganz leckere Windbeutel (!!!). Ein gutes „Zugpferd“ für erschöpfte Wanderfreunde.

Tour 4 von Drei Annen-Hohne ist deutlich länger. Da ab 09.06.2021 die Harzer Schmalspurbahn ihren Betrieb wieder aufnimmt, wäre möglicherweise eine Rückfahrt mit der Bahn eine Alternative. Hierzu bitte mal auf die Homepage der HSB schauen und evtl. Tickets reservieren.

Bitte geben Sie bis spätestens 11.06.2021 per Mail unter uwe.bartsch@me.com über ihre Änderung der Route Bescheid.

Erfreulich sind auch die zahlreich eingehenden Baumspenden. Hier sind noch einmal die Details… Bitte beachten Sie hier den Stichtag 18.06.2021!

Ihr Monti-Team

3 Kommentare »

  • Steglich schrieb:

    Guten Abend,
    wir erwandern am Wochenende die HWN 144.

    Liebe Grüße Sandra Steglich

  • Dr. Uwe Bartsch schrieb:

    Hallo, Wanderfreunde,

    zwei Familien übernehmen am Wochenende auch noch die Nr. 24 (Wolfsklippen) bzw. die Nr. 94 (Dreiherrenstein).

  • Marco Schmöller schrieb:

    Hallo. Wir übernehmen am Wochenende die Stempelstelle 96 – ehem. Steinmühle Ilfeld.

Sagen Sie uns Ihre Meinung!