Home » Organisation

Organisation

Kurse als Ergänzung zum Unterricht

Nachmittagskurse an der Montessori-Schule sollen eine Bereicherung des Unterrichtsalltags sein und das Allgemeinwissen der Schüler fördern.

Montags bis donnerstags finden in der Zeit von 14 bis 15 Uhr verschiedene Kurse statt, die von Lehrern, Eltern und Vereinsmitgliedern durchgeführt werden.

Das Angebot an Kursen ist vielfältig: Englisch, Kreatives Gestalten, Junge Forscher, Kleine Gärtner, Computer oder Theater, das sind nur einige Beispiele.

Die Schüler müssen sich in mindestens zwei dieser Kurse pro Woche einschreiben. Viele haben jedoch fünf, sechs oder gar mehr Angebote belegt. Kinder, die gerade keinen Kurs besuchen, können an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen oder spielen.

Morgenkreis und Wochenausklang

Montags beginnt unsere Woche mit einem Morgenkreis, in dem Lehrer und Kinder ihre Wochenenderlebnisse schildern und was sie sich für die kommende Woche vorgenommen haben. Außerdem wird die aktuelle Wochenregel besprochen und aufgestellt.

Freitags endet unsere Woche mit dem Wochenausklang. In dem besprechen die Lehrer mit den Kindern, ob die Wochenregel eingehalten wurde, ob die vorgenommenen Ziele erreicht wurden und was beiderseits als besonders schön oder unschön in der abgelaufenen Woche wahrgenommen wurde.

Der Tagesablauf

Frühestens 6.30 Uhr können die Kinder das Schulhaus betreten, ab dieser Zeit ist auch die Betreuung gesichert.

Unser Schultag beginnt um 8 Uhr mit der Freiarbeit, die sich über zwei Unterrichtseinheiten erstreckt.

Der Fachunterricht beginn um 10.15 Uhr. In dieser Zeit haben die Schüler auch meist jahrgangsspezifischen Unterricht. Welche Fächer wann unterrichtet werden, wird den Kindern und Eltern mit einem detaillierten Stundenplan mitgeteilt.

Von 13 bis 15 Uhr findet die Hausaufgabenbetreuung statt und parallel werden Kurse angeboten. Diese werden von den Lehrern aber auch Eltern und externen Lehrkräften abgedeckt. Jedes Kind sollte sich in mindestens zwei Kurse einschreiben, die seinen Begabungen und Interessen entspricht.

In der Nachmittagsbetreuung können die Kinder spielen oder selbstständig lernen.

Um 17 Uhr schließt unsere Schule, freitags und in den Ferien auch an den anderen Wochentagen um 16 Uhr.

Kommentarfunktion abgeschaltet.