Home » Archiv

Beiträge vom November 2017

Feste, Schul- und Vereinsleben »

[14. November 2017 | 2 Kommentare | ]
Geteiltes Leid ist halbes Leid…

…dachte sich der heilige Martin – so zumindest die Legende – als er einem armen Mann seinen halben Mantel gab, damit dieser nicht frieren musste. Eine Geschichte, die am Martinstag immer wieder gern erzählt wird. So auch beim gemeinsamen Martinsfest von Montessori-Kinderhaus und -Schule. Viele Kinder waren mit ihren Eltern gekommen, um erst das Martinsstück zu erleben, danach beim Laternenumzug mitzulaufen und den Abend dann gemütlich im Garten des Kinderhauses ausklingen zu lassen.

Weiterlesen »