Home » Archiv

Beiträge vom Februar 2011

Feste, Schul- und Vereinsleben »

[4. Februar 2011 | 0 Kommentare | ]
Ausgelassene Party zum Halbjahresende

Seit vielen Jahren gehört der Schulfasching zu einer festen Tradition: Immer am letzten Schultag vor den Winterferien, nachdem die Schüler ihre Entwicklungsberichte erhalten haben, gehen alle zusammen ins Bestehornhaus. Dort wird ausgelassen gefeiert, getanzt, gesungen, getobt und gespielt – es gibt nämlich mehr als einen Grund zum Feiern. Zum einen, dass das erste Schulhalbjahr vorbei ist, zum anderen natürlich die närrische Zeit.

Weiterlesen »